TAIJI&QIGONG

Qigong: Der weiße Kranich

Termin: 04.03.2020 - 01.07.2020

Uhrzeit: 17:15 - 18:30

Leitung: Roswitha Flucher

Preisangaben: € 140,- (Ermäßigung für Mitglieder der TQGÖ,SchülerInnen und bei Besuch mehrerer Kurse)

Adresse: Graz-St. Peter, Eustacchiogründe, Eisteichgasse Bei Schlechtwetter online. Link auf Anfrage.

Für neuen Schwung und eine bewegliche Wirbelsäule

Ein Kranich beeindruckt durch seine Kraft und seine Beweglichkeit. Dieses Bild setzen wir in unseren Qigong-Übungen um.

Diese Übungen sind sehr dynamisch. Sie bestehen aus dem mühelosen Wechsel von Spannung und Entspannung. Dadurch gewinnen wir viel Energie und entspannen und kräftigen den Rücken und die Vorderseite unseres Körpers. Verspannungen im Bereich der Wirbelsäule können sich lösen, unsere inneren Organe werden massiert und bekommen mehr Raum.

Die Wirbelsäule ist das zentrale Organ und hat großen Einfluss auf unseren gesamten Körper, unsere Psyche und unseren Geist. Unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit insgesamt hängen von ihr ab. Als Ausgleich zu den sehr bewegten Übungen des „Weißen Kranichs“ werden wir ruhige, meditative Übungen machen.

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Schnuppereinheit: Der erste Abend kann zum Kennenlernen unverbindlich besucht werden.

Dauer: 15 Abende

 

Anmeldung