TAIJI&QIGONG

Gelenke und Bewegungsapparat kräftigen und mental entspannen

Termin: 01.03.2023 - 21.06.2023

Uhrzeit: 18:00 - 19:25 Uhr

Leitung: Armin Fischwenger

Preisangaben: Beitrag für 15 Einheiten: € 180,- (Mitglieder, Stammkunden € 165,-)

Adresse: Tursaal der VS St. Leonhard, Elisabethstraße 56, 8010 Graz

Entlang  von Spiralbahnen werden Faszienzüge und Muskelgruppen aktiviert. Dies  führt zur Lösung von Verklebungen im Bindegewebe, gesamten und  koordinierten Kräftigung des Bewegungsapparates und zum Abtransport  von Schlackenstoffen.

Wir beginnen jede Stunde mit den äußeren Schichten und arbeiten uns zu tiefer liegende Faszienverbindungen vor. So werden Organe in ihrer Funktion unterstützt, unser Immunsystem aktiviert und unsere Beweglichkeit verbessert.

 

Nach wenigen Wochen wirst Du dich spürbar beweglicher und lebendiger fühlen.

 

Die Spiralübungen des Qigong  werden mit gefühlvoller Anspannung ausgeführt - sie aktivieren und kräftigen dadurch unseren Körper und Bewegungsapparat und helfen uns dabei, entspannt und durchlässig zu werden. Nach jeder Anspannung erfolgt eine besonders deutliche Entspannungsphase.

Durch Übungen im Gehen (Harmonisierende Übungen vorwärts, rückwärts und seitwärts) stärken wir unsere Mitte und verteilen die gewonnene Lebenskraft im gesamten Körper. So stellt sich innere Ruhe und Erholung ein.

 

Insgesamt wird unser Organismus wieder in Einklang mit seinen ur-eignen Rhythmen gebracht und so die Basis für ein freudvolles, gesundes Leben aufgebaut.

 

Qigong bietet eine Fülle von Bewegungungen ohne Druck und Anstrengung (keine endgradigen Bewegungen). Laut vielen Studien sind Taiji und Qigong sehr vielversprechend als Therapie bei chronischem unteren Rückenschmerz.

Anmeldung