TAIJI&QIGONG

Spiralübungen des Qigong - In den Fluss der Lebenskraft eintauchen

Termin: 15.04.2020 - 01.07.2020

Uhrzeit: 10:00 - 11:15

Leitung: Armin Fischwenger

Preisangaben: Preis für 12 Einheiten: € 130,- (TQGÖ und Stammkunden € 120,-)

Adresse: VIBES Leechgasse 25, 8010 Graz

Die Spiralübungen des Qigong fördern die Kräftigung von Gelenken, Bändern und aller Knorpel (etwa Bandscheiben) im Körper. Ausgehend von schwingenden Bewegungen in der Wirbelsäule wird der gesamte Organismus auf Spiralbahnen aktiviert. Durch die erhöhte Elastizität und Durchlässigkeit erhöht sich rasch der Qi-Fluss im Oberkörper und mit ein wenig Übung auch in den Beinen. Durch regelmäßiges Üben entsteht immer mehr Verbindung mit unserem Zentrum und wir fühlen uns stark, "mittig" und ausgeglichen. Kleinigkeiten können uns nicht aus der Ruhe oder aus dem Gleichgewicht bringen.

Wirkungen

  • Stimulation des Bindegewebes (Faszien) und Lösen von Verklebungen

  • Verminderung der Grundspannung im Körper (und im Geist!)

  • Traditionelles und hochmodernes Wirbelsäulentraining - ohne Geräte mit viel Gefühl und Freude

  • Erhöhung der Grundvitalität

  • Kräftigung von Gelenken, Sehnen und Bändern in Verbindung mit der Muskualtur

  • Für Sportler zur Feinkoordination des Oberkörpers

 

Die Übungen können zur bei Rückenbeschwerden (nach Absprache mit dem Arzt) genauso sinnvoll ausgeführt werden, wie zum Kraftaufbau entlang großer Muskelketten im Körper für Sportler.

Anmeldung