TAIJI&QIGONG

Taiji-Qigong und Acht Brokatübungen

Termin: 08.03.2022 - 27.06.2022

Uhrzeit: 18:30 - 19:30 (Dienstags)

Leitung: Viktor Mayer

Preisangaben: 120 € (105 € ermäßigt) für 12 Einheiten

Adresse: Pfadfinderheim Sankt-Peter-Pfarrweg 35, 1. Stock Linie 6, Haltestelle Eisteichgasse

Die langsamen und fließenden Bewegungen des Qigong führen zu tiefgreifender Entspannung und Belebung. Im Mittelpunkt des Übens steht „Qi“, unsere Lebensenergie.

Qigong Übungen sind einfach zu erlernende Bewegungen, bei denen Körper, Geist und Energie als Einheit zusammenwirken. Die positive Wirkung von Qigong auf unsere Gesundheit ist in China seit Jahrtausenden bekannt und geschätzt.

Die Acht Brokatübungen zählen zu den bekanntesten Übungen des Qigong. Anfänger und langjährig Praktizierende schätzen sie aufgrund ihrer Einfachheit und großen Wirksamkeit. Jede der acht Übungen hat einen speziellen Schwerpunkt und zielt auf die Gesundheit und Harmonisierung von Organen.

Taji-Qigong: Die gegenläufigen und zentrierten Bewegungen können bei entsprechender Übung das Gleichgewicht von Yin und Yang in besonderer Weise fördern, die Harmonie zwischen Innerem und Äußerem, Geist und Körper, Ruhe und Bewegung herstellen. Taiji-Qigong vereint die Einfachheit und Wiederholbarkeit von Qigong-Übungen mit der enormen Steigerung der Lebenskraft des Taiji Quan.

 

Anmeldung