TAIJI&QIGONG

Die 8 Brokatübungen des Qigong

Termin: 24.11.2018 - 25.11.2018

Uhrzeit: 9:00 - 17:00 Uhr

Leitung: Armin Fischwenger

Preisangaben: € 120,-

Adresse: Stieglerhaus, 8511 St. Stefan ob Stainz Nr. 14

Die Bewegungen weiten und dehnen den Rumpf, die Arme und die Beine, die Atmung wird angeregt und vertieft. So gelingt es, mehr Raum und mehr Entspannung zu entwickeln - zwei wesentliche Voraussetzungen zur Entwicklung von Qi. Einige Übungen werden in tieferen Schrittstellungen ausgeführt um die Beine zu kräftigen. Ein wichtiger Bestandteil ist der Einsatz der gerichteten Aufmerksamkeit (Yi) in den Übungen. Damit wird eine sehr effektive und entspannte Form der Weitung und Durchlässigkeit erreicht, die Wirkung der einzelnen Bewegungen wird auf diese Weise enorm gesteigert.

 

Ihre Vorteile bei regelmäßigem Qigong-Training

 

  • Die inneren Organe werden gestärkt
  • Die Wirbelsäule wird beweglich, der Rücken schmerzfrei
  • Die Nerven werden gestärkt und die Körperwahrnehmung wird so verbessert
  • Anregung des Stoffwechsels
  • Stimulation des Bindegewebes (Faszien) und Lösung von Verklebungen
  • Erhöhung des Qi-Flusses im gesamten Organismus
  • Ungleichgewichte in den Leitbahnen (Meridiane) werden ausgeglichen
  • Qigong beschleunigt die Regeneration
Anmeldung