TAIJI&QIGONG

Meditation - der Kleine Himmlische Kreislauf

Termin: 08.12.2019 - 22.12.2019

Uhrzeit: 3x Sonntag, jeweils 9:30 bis 12:30

Leitung: Armin Fischwenger

Preisangaben: Preis: € 110,- (€ 100,- für TQGÖ-Mitglieder und Stammkunden)

Adresse: Praxis Mariatrost, Steingrabenweg 28a, 8044 Graz, Österreich

Durch Ruhe gelassen werden

 

Der Kleine Himmlische Kreislauf ist die Grundübung der daoistischen Meditation und eine wichtige Methode zur Vermehrung des Qi. Qi zirkuliert dabei entlag von Dienergefäß und Lenkergefäß (Ren Mai und Du Mai). Meditieren schenkt Ruhe und Gelassenheit. Sie fördert Regneration und  gibt Kraft für den Alltag. 

Wir meditieren wahlweise auf einem normalen Sessel sitzend oder am Boden auf einem Meditationskissen.

Die Ruhe der sitzenden Meditation ermöglicht es dabei, die Aufmerksamkeit gezielt in die Bereiche Atmung und Bewusstsein zu lenken. Nach wenigen Minuten werden nachweislich Stresshormone abgebaut, die Erholung für uns und unser Gehirn findet effizienter als beim Schlafen statt. 

Das Traing findet jeweils am Sonntag von 9:30 bis 12:30 Uhr statt - am 2., 3. und 4. Adventsonntag. 

 Preis: € 40,- pro Termin (€ 35,- für TQGÖ-Mitglieder und Stammkunden) 

 

********************************************************************************************

Regelmäßiges Meditieren reduziert Stress und verbessert das Mitgefühl für unsere Umwelt. Achtsames Handeln fördert nicht nur die Gesundheit, sondern auch Teamgeist, Kreativität und Produktivität – so die Wissenschaftler der Harvard Medical School. Meditation wird daher heute in vielen großen Unternehmen für Führungskräfte und Mitarbeiter zur Gesundheitsförderung angeboten. 

 

Einfachen Schwungübungen – Meditation in Bewegung – fördern die insgesamte Lockerung und Sauerstoffaufnahme. 

So erreichen wir gleichzeitig ein hohes Maß an körperlicher Entspannung und höchste geistige Wachheit.

Anmeldung