Datenschutz-Hinweise

Geltungsbereich

TAIJI & QIGONG GESELLSCHAFT ÖSTERREICH
c/o Frank Ranz (Vorsitzender)
8042 Graz, Waltendorfer Haupstrasse 214
Tel.: +43/ (0) 650/ 23 50 108
office@tqg.at

 

Cookies

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten und die Navigation zu erleichtern. Diese Website folgt der Richtlinie (§96.Abs.3.TKG.03) zum Nutzerhinweis auf die Verwendung von Cookies.

Diese Website verwendet folgende Cookies:

_ga, _gid, _gat Webanalyse durch Google Analytics. Diese Cookies ermöglichen uns, Ihre Nutzung unserer Website anonymisiert zu analysieren, indem Ihrem Gerät eine einzigartige, zufällig generierte ID vergeben wird, mit der Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch erkannt wird. Weitere Informationen zur Anonymisierung und zum OptOut finden Sie unter dem Punkt "Google Analytics".
ga-disable Wenn dieses Cookie gesetzt ist, bedeutet das, dass Sie die Opt-Out Funktion für die Google Analytics aktiviert haben. Ihre Sitzung wird in dem Fall auf diesem Gerät nicht von den Google Analytics gezählt. Gültigkeit: bis 1.1.2100
cookieconsent_dismissed Wenn dieses Cookie gesetzt ist, bedeutet das, dass Sie unseren Datenschutzhinweis für diese Seite auf diesem Gerät bereits bestätigt haben. Gültigkeit: 12 Monate
PHPSESSID Eine zufällig generierte Zeichenfolge, die bewirkt, dass Ihre Seitenaufrufe für die Dauer Ihres Besuches von denen der anderen Besucher unterschieden werden kann. Gültigkeit: für die Dauer Ihres Besuches.

 

 

Kontaktformulare

Die bei einer Kontaktaufnahme übermittelten persönlichen Daten (Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer, ggf. Postadresse) werden zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte übertragen.

 

Newsletter

Die bei einer Newsletter-Anmeldung übermittelten persönlichen Daten (Name, E-Mail Adresse) werden zum Zweck des Newsletter-Versandes gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte übertragen.
Unser Newsletter kann jederzeit mit einem Klick auf den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder mittels E-Mail an office@tqg.at abbestellt werden.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google, USA“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Falls Sie dem Tracking durch Google Analytics auf dieser Website widersprechen möchten, klicken Sie bitte den folgenden Link: Google Analytics OptOut

 

Webhosting

Unser Webspace-Provider speichert Daten über jeden Zugriff auf dieser Website in den sogenannten Serverlogfiles. Diese sind: Name der Website, Meldung über den Aufruf, Browsertyp, Betriebssystem, Referrer-URL (zuvor besuchte Website), IP Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden nur für statistische Zwecke aufgezeichnet und diesen zur Optimierung der Sicherheit des Hostingsystems.

 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie auf Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.